Installation für Einzelbenutzer

Installieren des Produkts


Es gibt unterschiedliche Verfahren für die Produktinstallation:

  • Einfacher Download über Autodesk Account unter manage.autodesk.com.
  • Benutzerdefinierte Installation über Autodesk Account zum Konfigurieren des Installationsprogramms vor dem Download und der Installation

Anmerkung: Bei den meisten Windows-Produkten ab Version 2022 können Sie das Produkt vor der Installation in Autodesk Account konfigurieren. Bei den meisten Produktversionen vor 2022 laden Sie das Installationsprogramm herunter und nehmen während der Installation Anpassungen vor.

Einfacher Download über Autodesk Account

Bei einem einfachen Download werden die Produkte mit der Basiskonfiguration installiert.

  1. Melden Sie sich unter manage.autodesk.com bei Ihrem Konto an.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte „Alle Produkte und Services“ in Autodesk Account ein Produkt und eines der Download-/Installationsverfahren aus. (Weitere Informationen finden Sie unter Download-Verfahren.)
  3. Wenn Sie das Download-Verfahren ausgewählt haben, führen Sie die EXE-Datei (Windows) aus bzw. laden Sie die DMG-Datei (macOS) oder extrahieren Sie die TAR-Datei (Linux) für Ihr Produkt und Ihre Version.

    Anmerkung: Für Windows verwenden die meisten Produkte der Version 2022 und höher das Autodesk-Tool für Installationsprogramme.

    Führen Sie die kleine EXE-Datei aus, um das Installationsprogramm in Ihrem Download-Ordner zu erstellen. Bei früheren Versionen werden selbstextrahierende SFX-Dateien heruntergeladen.

  4. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung.
  5. Klicken Sie auf „Installieren“.
  6. Wenn Sie ein Dropdown-Menü für die Produktsprache sehen, wählen Sie die Sprache aus, die der Kunde spricht. (Wenn Sie das Menü „Produktsprache“ nicht sehen, können Sie ein Sprachpaket herunterladen und installieren, nachdem das Produkt installiert wurde.)
  7. Ersetzen Sie optional den vorgegebenen Installationspfad durch einen neuen Pfad, wenn diese Option verfügbar ist.
  8. Wenn die Installation abgeschlossen ist, schließen Sie das Installationsprogramm oder starten Sie das Produkt.

Anmerkung: Bei Verwendung des Installations- oder Download-Verfahrens muss die Installation von Updates vor dem Starten des Produkts abgeschlossen sein.

Benutzerdefinierte Einzelplatzinstallation über Autodesk Account

  1. Melden Sie sich unter manage.autodesk.com bei Ihrem Konto an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option „Benutzerdefinierte Installation“ aus.
  3. Wählen Sie den Lizenztyp aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt „Produkt hinzufügen“ ein Produkt oder mehrere Produkte aus, die Sie dem benutzerdefinierten Paket hinzufügen möchten.
  5. Wenn Sie Produkte auswählen, können Sie diese im rechten Bereich anpassen. Sie können die Version auswählen, die Sie in das Paket einschließen möchten. Wenn Sie eine Version auswählen, werden Installationsprogramme für diese Version automatisch in das Paket aufgenommen. Sie können auch optionale Anwendungen hinzufügen oder einen Speicherort für Inhalte, wie Vorlagen, Materialien und Zeichnungen, angeben.
  6. Wenn Sie die für das benutzerdefinierte Paket gewünschten Produkte ausgewählt haben, klicken Sie auf „Weiter“, um zum Abschnitt Paketdetails eingeben zu wechseln. (Mit einem Klick auf die Abschnittsüberschrift können Sie zum vorherigen Schritt zurückkehren.)
  7. Geben Sie im Abschnitt „Paketdetails eingeben“ einen Paketnamen ein, oder verwenden Sie den Vorgabenamen. Wir empfehlen die Verwendung eines aufschlussreichen Namens, mit dem sich dieses Paket beim Anzeigen der Liste leicht identifizieren lässt, z. B. durch Angabe der Bestimmungsperson oder der enthaltenen Produkte. Verwenden Sie einen gültigen Windows-Dateinamen.

  8. Paketeinstellungen eingeben

  9. (Optional) Geben Sie eine Beschreibung für das Paket ein.
  10. Wählen Sie „Installieren“ aus, um ein Paket mit Produkten zur Installation auf Ihrem eigenen Gerät zu erstellen. (Die Option „Einrichten“ erstellt ein Paket mit Produkten zur Installation auf mehreren Geräten.) Weitere Informationen zu Einrichtungen finden Sie unter Erstellen von Einrichtungen über Autodesk Account.
  11. Erweitern Sie „Erweiterte Optionen“, um weitere Paketänderungen vorzunehmen, z. B. den vorgegebenen Installationspfad zu ändern.
  12. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen (.de) zu.
  13. Klicken Sie auf „Herunterladen“, um das benutzerdefinierte ausführbare Paket je nach Browsereinstellung in Ihren Downloads-Ordner oder einen anderen Ordner herunterzuladen. Das Paket wird automatisch in Ihrer Bibliothek gespeichert, und es wird wieder die Liste der Pakete angezeigt. Klicken Sie auf „Speichern“, um das Paket zu speichern, ohne es herunterzuladen.
  14. Führen Sie das heruntergeladene Installationspaket aus.

Benötigen Sie Hilfe? Fragen Sie den Autodesk-Assistenten!

Der Assistent hilft Ihnen dabei, Antworten zu finden oder einen Mitarbeiter zu kontaktieren.


Welche Supportstufe haben Sie?

Verschiedene Abonnementverträge bieten unterschiedliche Supportkategorien. Finden Sie heraus, welche Supportstufe Ihr Vertrag unterstützt.

Supportstufen anzeigen