KONTOVERWALTUNG FÜR ADMINISTRATOREN

Hinzufügen und Entfernen von Benutzern


Administratoren fügen Benutzer in Autodesk Account hinzu und entfernen sie. Um Benutzern Zugriff auf Autodesk-Produkte und -Services zu gewähren, laden Sie sie einzeln ein oder importieren Sie sie in Gruppen. Eingeladene Benutzer erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Erstellung eines Kontos mit ihrer eigenen E-Mail-Adresse und ihrem eigenen Kennwort. Von ihrem Konto aus können sie Produkte herunterladen und auf den Support zugreifen, wobei Kunden mit Premium- und Enterprise-Tarifen den Zugang auf Administratoren beschränken können.

 

Anmerkung: Wenn Sie eine Netzwerklizenz (Multi-User) besitzen, sehen Benutzer das Produkt in Autodesk Account nicht.

 

Wenn Sie einen Premium- oder Enterprise-Vertrag mit SSO (Single Sign-On) besitzen, werden Benutzer möglicherweise automatisch hinzugefügt. Sobald SSO für Ihre Domäne aktiviert ist, wird für jeden Benutzer, der sich für Ihre Domäne ohne ein bestehendes Autodesk-Konto authentifizieren kann, ein Konto erstellt und dem Autodesk-Mandanten des Unternehmens hinzugefügt.

 

Melden Sie sich für jedes der folgenden Verfahren zunächst bei Ihrem Konto bei Autodesk Account unter manage.autodesk.com an.


So fügen Sie einzelne Benutzer hinzu

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü „Benutzerverwaltung“ > „Nach Benutzer“.
  2. Klicken Sie auf „Benutzer einladen“. Wenn Ihre Benutzer nach Team organisiert sind, wählen Sie das entsprechende Team aus der Dropdown-Liste aus.
  3. Geben Sie den Vor- und Nachnamen und die E-Mail-Adresse des Benutzers ein.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einladung senden“.
    Der Kontostatus eines Benutzers bleibt so lange ausstehend, bis er die Einladung annimmt. Sie haben erst Zugriff auf Produkte oder Services, wenn Sie sie zuweisen. Wenn ein Benutzer die Einladung nicht innerhalb von sieben Tagen annimmt, senden Sie sie erneut.

Anmerkung: Wenn Sie einen Premium-Vertrag mit SSO (Single Sign-On, einmaliges Anmelden) besitzen, werden Benutzer möglicherweise automatisch hinzugefügt.


So importieren Sie eine Benutzerliste

  1. Bereiten Sie eine CSV-Datei mit bis zu 5.000 Benutzern vor, die Sie importieren möchten.
    1. Fügen Sie für jeden Benutzer eine Zeile hinzu.
    2. Fügen Sie drei Spalten hinzu: Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse.
      Anmerkung: Benutzer, die bereits in Ihrem Team vorhanden sind, werden ignoriert.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü „Benutzerverwaltung“ > „Nach Benutzer“.
  3. Klicken Sie auf „Benutzer einladen“. Wenn Ihre Benutzer nach Teams organisiert sind, wählen Sie ein Team aus der Dropdown-Liste aus.
    Anmerkung: Weitere Informationen bei Nutzung der klassischen Benutzerverwaltung finden Sie unter „Hinzufügen von Benutzern“ in der klassischen Benutzerverwaltung.
  4. Wählen Sie die Registerkarte „Importieren“ aus und klicken Sie auf „CSV-Datei hochladen“. Sie können mit der Arbeit fortfahren, während die Datei hochgeladen wird. Wenn der Importvorgang abgeschlossen ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt.

Anmerkung: Massenweise zugewiesene Benutzer erhalten keine neuen Zuweisungs-E-Mails.


So entfernen Sie einen Benutzer

Primäre und sekundäre Administratoren sowie SSO-Administratoren können Benutzer aus Autodesk Account entfernen. Wenn Sie einen Benutzer löschen, wird sein Zugriff auf Produkte und Services entfernt, nicht jedoch sein persönliches Konto bei Autodesk Account.

  1. Wählen Sie „Benutzerverwaltung“ > „Nach Benutzer“ (Sie sehen „Benutzerverwaltung“ nur, wenn Sie ein Administrator sind).
  2. Wählen Sie einen Benutzer aus.
  3. Klicken Sie auf das Symbol „Benutzer entfernen“ (neben den Kontaktinformationen des Benutzers).
  4. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf „Benutzer entfernen“.

Anmerkung: Primäre Administratoren können nur entfernt werden, wenn ihre Administratorrechte entfernt werden. Alle Administratoren können weitere sekundäre und SSO-Administratoren entfernen.


So entfernen Sie mehrere Benutzer gleichzeitig

Ab November 2022 können Sie mehrere Benutzer auswählen, um sie aus Ihrem Team zu entfernen.

 

Sie können keine primären Administratoren oder Benutzer entfernen, die über eine Verzeichnissynchronisierung hinzugefügt wurden (Premium-Vertrag). Entfernte Benutzer verlieren den Zugriff auf die von diesem Team zugewiesenen Produkte.

  1. Melden Sie sich unter manage.autodesk.com bei Ihrem Konto bei Autodesk Account an und klicken Sie auf „Benutzerverwaltung“ > „Nach Benutzer“.
  2. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um einen oder mehrere Benutzer auszuwählen. In einem Banner wird angezeigt, wie viele Benutzer Sie ausgewählt haben.
  3. Klicken Sie auf „Aus Team entfernen“.
  4. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf „Entfernen“.

Anmerkung: Derzeit ist das Entfernen von Benutzern der einzige verfügbare Massenvorgang.


Entfernen des Zugriffs auf Websites für die Zusammenarbeit in der Cloud

Bei Produkten für die Zusammenarbeit müssen Sie möglicherweise zusätzliche Schritte durchführen, um den Zugriff auf Ihre Websites für die Zusammenarbeit und Projektdaten zu deaktivieren.

 

In der folgenden Tabelle wird der Site-Zugriff beschrieben, nachdem ein Benutzer entfernt wurde.

Produkt Benutzer deaktiviert Benutzerzugriff
Autodesk Construction Cloud Nein Bleibt aktiv
BIM 360 Nein Bleibt aktiv
Fusion Team Ja inaktiv Zugriff auf Site-Daten nicht möglich
Info360 Nein Bleibt aktiv
ShotGrid Ja Inaktiv. Zugriff auf Site-Daten nicht möglich.
Spacemaker Nein Bleibt aktiv
Tandem Nein Bleibt aktiv
Upchain Nein Bleibt aktiv

Wenn ein entfernter Benutzer aktiv bleibt, wenden Sie sich an Ihren Administrator für die Zusammenarbeit, um den Benutzer zu deaktivieren oder von Ihrer Site zu entfernen.

 

Anweisungen zum Verwalten des Benutzerzugriffs finden Sie in der Hilfe zu Ihrem Produkt für die Zusammenarbeit. Informationen zum Verwalten des Mitgliedsstatus in BIM 360 oder ACC finden Sie unter Verwalten von Kontomitgliedern.


Benötigen Sie Hilfe?

Beschreiben Sie Ihr Problem und finden Sie die beste Supportoption.