KONTOVERWALTUNG FÜR ADMINISTRATOREN

Team-Aktivitäten verfolgen


Administratoren können in Autodesk Account das Aktivitätsprotokoll verwenden, um den Verlauf der Teamaktivitäten zu verfolgen. Dort finden Sie Informationen zu Team-Ereignissen wie Produktzuweisungen, Rollenzuweisungen, Abonnementänderungen, dem Hinzufügen und Entfernen von Benutzern in Gruppen und viele weitere Aktivitäten.  

 

Anmerkung: Aktivitäten bezüglich Hubs und Projekten zu Ereignissen werden derzeit nicht angezeigt. 


So zeigen Sie das Aktivitätsprotokoll für Ihr Team an: 

  1. Melden Sie sich unter manage.autodesk.com bei Ihrem Konto bei Autodesk Account an. 

  2. Wählen Sie „Berichterstellung“ > „Aktivitätsprotokoll“ aus.   

     

  3.  

  4. Wählen Sie oben im Aktivitätsprotokoll ein Team aus.   

     

Das Aktivitätsprotokoll nennt das Datum, die Uhrzeit und eine Beschreibung jedes Ereignisses im Verlauf des ausgewählten Teams.


Verwenden von Filtern

 

Nachdem Sie ein Team ausgewählt haben, das Sie verfolgen möchten, können Sie die angezeigten Ergebnisse mithilfe von Filtern eingrenzen. 

 

 

Folgende Filteroptionen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Datum: Filtern Sie nach einem bestimmten Tag, indem Sie im Dropdown-Kalender nur ein Startdatum auswählen. Wählen Sie ein Startdatum und ein Enddatum aus, um nach einem Zeitraum zu filtern.
  • Ereignis: Wählen Sie im Dropdown-Menü eines oder mehrere Ereignisse aus. Beispiele für Ereignisse sind die Erstellung einer Gruppe, eine Produkt- oder Rollenzuweisung für einen Benutzer, die Erstellung eines Teams und viele weitere.
  • Benutzer: Geben Sie den Namen eines Benutzers ein und wählen Sie ihn aus den angezeigten Ergebnissen aus. Wie auch bei den anderen Filtern können Sie hier auch mehrere Namen auswählen. Wenn Sie einen neuen Benutzer zum Team hinzufügen, wird dessen Name in die Auswahlliste übernommen.
  • Gruppe: Geben Sie den Namen einer Gruppe ein und wählen Sie sie aus den angezeigten Ergebnissen aus. Sie können auch mehrere Gruppen auswählen. Wenn Sie eine neue Gruppe hinzufügen, wird deren Name in die Auswahlliste übernommen.
  • Produkt: Geben Sie den Namen eines Produkts ein und wählen Sie es aus den angezeigten Ergebnissen aus. Sie können auch mehrere Produkte auswählen.

Verwenden der Suche

 

Das gesuchte Ereignis finden Sie, indem Sie nach bestimmten Begriffen aus der Aktivitätsbeschreibung suchen. Ein Beispiel: Wenn Sie im Suchfeld „3ds Max“ eingeben, werden alle Ereignisse für 3ds Max angezeigt. Außerdem können Sie auch nach einem Teammitglied suchen, das mit einem Ereignis verknüpft ist, indem Sie dessen E-Mail-Adresse eingeben. Wenn Sie Filter und Suche kombinieren, erhalten Sie ein praktisches Tool, um die benötigten Informationen zu finden. 

 


Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Ereignissen werden im Aktivitätsprotokoll angezeigt?

Das Aktivitätsprotokoll führt alle Aktivitäten auf, die ein Administrator durchführt, um Benutzer von Autodesk-Produkten zu verwalten. Dazu zählen folgende Aktivitäten:

  • Team-Aktivitäten
    • Erstellen von Teams, Namensaktualisierungen, Zusammenführen von Teams
  • Gruppenaktivitäten
    • Erstellung von Gruppen, Aktualisierungen
  • Benutzeraktivitäten
    • Hinzufügen/Entfernen von Benutzern zu/aus Teams
    • Hinzufügen/Entfernen von Benutzern zu/aus Gruppen
    • Bulk-Aktualisierungen
    • Rollenänderungen
    • Zuweisungsaktivitäten
    • Zuweisen/Aufheben der Zuweisung von Benutzern zu Produkten
    • Bulk-Aktualisierungen
    • Produktzuordnungen von Gruppen
  • SSO-Aktivitäten
    • Einrichten der Verzeichnissynchronisierung

Anmerkung: Aktivitäten, die bisher nicht im Aktivitätsprotokoll aufgeführt sind, finden Sie weiter unten in diesen Häufig gestellten Fragen.

Wie lange werden Protokolle für ein Team maximal gespeichert?

Aktivitätsprotokolle werden maximal ein Jahr lang gespeichert und anschließend gelöscht.

Werden Protokolle in Echtzeit aktualisiert? 

Nein, doch Sie können die Anzeige aktualisieren, indem Sie auf „Aktualisieren“ klicken. Meist dauert es ein paar Minuten, bis die Protokolle mit den neuesten Aktivitäten aktualisiert wurden.

Ab welchem Datum sind Aktivitätsprotokolle verfügbar?

Aktivitäten werden ab dem 18. Oktober 2023 angezeigt. Ab diesem Tag sollten Aktivitäten für Ihr Team sichtbar sein. Ältere Aktivitäten sind im Protokoll nicht verfügbar.

Werden die Protokolle nach den Zeitstempeln der Ereignisse sortiert und angezeigt?

Die Ereignisse werden in der Reihenfolge angezeigt, in der sie eingehen.

Enthält das Aktivitätsprotokoll Ereignisse aus dem alten Benutzer-Verwaltungssystem (NAMU)?

Nein. Das Aktivitätsprotokoll enthält nur Benutzer-Verwaltungsaktivitäten, die Administratoren für ihr Autodesk-Team durchgeführt haben. 

Werden Aktivitäten, die in meinem Auftrag von Autodesk durchgeführt werden, im Aktivitätsprotokoll angezeigt?

Ja. Wenn der Autodesk-Support die Daten Ihres Teams aktualisiert, werden diese Aktivitäten im Protokoll unter Angabe des Namens „Autodesk“ angezeigt.

Kann ich Protokolle aus dem Aktivitätsprotokoll exportieren? 

Nein. Das Exportieren von Protokollen wird im Aktivitätsprotokoll derzeit nicht unterstützt.

Welche Aktivitäten werden derzeit nicht im Aktivitätsprotokoll aufgeführt?

Autodesk wird das Aktivitätsprotokoll kontinuierlich weiterentwickeln und weitere Aktivitäten darin aufnehmen. Hier sehen Sie zwei Beispiele für Aktivitäten, die derzeit nicht aufgeführt werden, aber in Zukunft ergänzt werden könnten:

  • Erneutes Senden von Einladungen an Autodesk-Teammitglieder
  • Ereignisse aus Hubs und Projekten Ihres Autodesk-Teams, z. B. Ereignisse zu Fusion-Teams, Shotgrid-Sites und BIM-/ACC-Konten

Basieren die Zeitstempel im Protokoll auf dem Standort des Eigentümers? 

Ja, die im Protokoll erfassten Zeitstempel basieren auf dem Standort des Eigentümers.

Mehr FAQs anzeigen


Benötigen Sie Hilfe? Fragen Sie den Autodesk-Assistenten!

Der Assistent hilft Ihnen dabei, Antworten zu finden oder einen Mitarbeiter zu kontaktieren.


Welche Supportstufe haben Sie?

Verschiedene Abonnementverträge bieten unterschiedliche Supportkategorien. Finden Sie heraus, welche Supportstufe Ihr Vertrag unterstützt.

Supportstufen anzeigen